Betrieb

Nolost Capital ist ein Tochterunternehmen der Quality of Life Development Holding. Nolost Capital ist spezialisiert auf quantitative Forschung für Menschen und Organisationen. Das bedeutet, dass Nolost Capital die modernsten und qualitativ hochwertigsten Instrumente auf Mikro- und Makroebene einsetzt.

Seit der Gründung hat sich die Nolost Capital zu einem wichtigen Anbieter auf dem Gebiet der Organisationswissenschaft, Arbeits- und Organisationspsychologie, aufgearbeitet. Dies hat sie erreicht mit einer einzigartigen und professionellen Arbeitsweise und dem Einsatz wissenschaftlicher Instrumente.

Nolost Capital besteht aus einem Team von hochqualifizierten Fachkräften und ist in der Lage durch die Zusammenarbeit mit mehreren Universitäten, um Produkte und Dienstleistungen mit sehr hoher Qualität anzubieten. Darüber hinaus verfügt Nolost Capital über eine moderne Technologie wodurch Prozesse sehr effizient und kostengünstig realisiert werden können.

Kwaliteit en plezier staan bij Nolost Capital hoog in het vaandel. Hierdoor voelt het goed om te werken voor en met Nolost Capital aangezien er hoogstaande prestaties geleverd kunnen worden onder goede omstandigheden en in een vertrouwde sfeer.

Qualität und Vergnügen sind bei Nolost Capital von größter Bedeutung. Dadurch bietet eine Zusammenarbeit mit Nolost Capital, die eine hochwärtige Leistung unter guten Voraussetzungen und in einer gut fühlenden Atmosphäre liefert, ein grosses Zukunftspotential.

Nolost Capital ist überzeugt, dass "Human Capital" der Schlüssel zum Erfolg ist im heutigen Arbeitsmarkt und dieser immer wichtiger wird in der Zukunft. Darüber hinaus ist Nolost Capital davon überzeugt, dass eine signifikante Verbesserung im "Human Capital" Ihr Unternehmen vor (enormen) Kosten schützen kann. Dazu fördert es das Wachstum von menschlicher und organisatorischer Leistungsfähigkeit.

Die Mission von Nolost Capital ist es, Mitarbeiter glücklicher und motivierter zu machen. Wissenschaftlich ist erwiesen, dass die menschliche Leistung zunimmt, wenn der Mitarbeiter eine grössere Teilnahme am Unternehmen hat und so sich leidenschaftlicher am Unternehmen beteiligt.

Wir helfen Unternehmern und Managern, um deutlich mehr Gewinn zu machen und das Glück der Mitarbeiter zu erhöhen. Wir tun dies mit einem Team von begeisterten Experten, deren Know-How führend ist in der modernen Organisationswissenschaft.

Wir nutzen die derzeit verfügbaren und validierten Instrumente, und stellen so die neuesten Erkenntnisse aus der Wissenschaft, der Wirtschaft zur Verfügung.

Nolost Capital unterhält auch sein eigenes Human Capital und steuert so die Begeisterung der eigenen Organisation.

Closing the gap between what Science knows and Business does can improve every organisation significantly! 

Human Capital is the Key to Succes!
Feeling Good, Working Better!

 

Feeling Good, Working Better

Services und Tools

Nolost Capital unterstreicht eine regelmäßige Periodizität. Die meisten Organisationen führen ihre Mitarbeiterumfrage einmal im Jahr, manche auch nur einmal in zwei Jahren. Die Mitarbeiter erleben die jährliche Mitarbeiterbefragung als zusätzliche Möglichkeit um sich äussern zu können. Organisationen folgen die gemachten Verbesserungsmaßnahmen und deren Wirkung, so dass man kontinuierlich auf dem Laufenden ist.

Immer häufiger sieht Nolost Capital, dass die Mitarbeiterstudien auch als Form der Kontrolle und des Informationsfortschrittes eingesetzt wird.

Kurz vor, während oder nach einer Reorganisation, ist es wichtig zu wissen, wie die Menschen sich in der Organisation fühlen.

Die Erfahrung zeigt, dass ein Instrument der Mitarbeiterstudie eine perfekte Betreuung vor, während und nach einer Veränderung oder Umstrukturierung ist. Wenn man ständig den Finger am Puls hält bei den Mitarbeitern, bekommen Organisationen erhebliche Steuer-Informationen, dis sie während des Prozesses verwenden können. Darüber hinaus fühlen sich die Mitarbeiter ernst genommen. Nolost Capital mutigt daher jede Organisation an um genau in diesen Zeiten zu messen.

Die Durchlaufzeit der Studie wird in Absprache mit jeder Organisation festgelegt. Nolost Capital kann jederzeit schnell und flexibel schalten. Die durchschnittliche Durchlaufzeit einer Mitarbeiterstudie ist 10 bis 12 Wochen. Innerhalb von ein paar Wochen stellt Nolost Capital eine professionelle Kommunikationsstrategie auf inklusive den Inhalt des Fragebogens. Dann startet die Mitarbeiterbefragung und haben die Mitarbeiter dann ein paar Wochen die Möglichkeit zu reagieren. Abschließend braucht es noch ein paar Wochen bis die Ergebnisse innerhalb der Organisation präsentiert und kommuniziert werden.

Traditionelle Mitarbeiterstudien untersuchen oft nur die Zufriedenheit, das Engagement oder die Motivation der Mitarbeiter. Die neue Mitarbeiterstudie von Nolost Capital geht erheblich weiter. Es gibt Organisationen ebenfalls Einblick in Themen wie Leitung, Loyalität, Arbeitsklima, Ausfall und Fluktuationsrisiko, Effizienz, Effektivität, usw. Insgesamt werden mindestens 30 organisatorische Faktoren gemessen. Darüber hinaus werden Korrelationen berechnet zwischen verschiedenen Organisationsfaktoren und ermöglicht es Unternehmen, auf chirurgische Weise Möglichkeiten zu finden, welcher Faktor durch einen anderen Faktor beeinflusst wird.

Organisationen erhalten Informationen rund um die Gesundheit ihrer gesamten Organisation und jeder Organisationseinheit oder Abteilung.

Quantitative Studien liefert numerische Einsicht und gibt meistens Antworten auf Fragen in Bezug auf Quantitäten. Auch die Beurteilung bestimmter Erzeugnisse oder Organisationen ist in der Regel quantitativ, durch zB Zufriedenheit, untersucht. Um statistisch verlässliche und repräsentative Aussagen zu machen, sind Gruppen von Menschen gleichzeitig verhört.

In der quantitativen Forschung erfolgt immer eine (strukturierte) Umfrage. In der Umfrage ist die Fragestellung oder ein Problem des Kundnen operationalisiert in Fragen an die Zielgruppe.

Die Ergebnisse der quantitativen Studie sind in der Regel in Tabellen, Grafiken und Prozentsätzen präsentiert. Wir verwenden eine Vielfalt van Methoden in unseren quantitativen Analysen. Nolost Capital ist spezialisiert in Online-Umfragen (Internet-Research).

Messinstrumente für Ihre Organisation sind Werkzeuge die auf eine objektive Weise die tatsächliche Situation Ihrer Organisation aufzeichnet. Die Wahl der Methode hängt von der Information ab, die eine Organisation erhalten will. Es gibt zwei Möglichkeiten: quantitative oder qualitative Studie.

Durch quantitative Forschung kann eine große Zahl von Befragten interviewt werden, wodurch man einen numerischen Einblick erhält und dann die Möglichkeit der prozentualen Verhältnisse. Nolost Capital ist spezialisiert in quantitative Studien.

Wenn mehr detaillierte Informationen auf einer individuellen Ebene (zB warum eine bestimmte Person eine andere Meinung hat) benötigt wird, wird die qualitative Studie empfohlen. Eine qualitative Studie liefert ein Bild von den Bedürfnissen, Erfahrungen, Meinungen und Wünschen eines Individuums.

Human Resource Management Disziplin

Was sind die aktuellen Entwicklungen und Trends im Bereich der Mitarbeitermotivation und -Qualität?

  • Unternehmen, die in verlässliche Messungen einsetzen, scheinen stärkere Organisationen zu sein
  • Unternehmen, die auf Arbeitsglück steuern, scheinen zu profitieren von mehr Arbeitsergebnissen
  • Bei mittelständischen Unternehmen sieht man, dass eine Steigerung der Motivation von 10% in drei Jahren, eine Steigerung von 25% in der Produktion zu Folge hat. Weiter sparen diese Unternehmen mehr als € 1.000.000, wenn sie ihre Mitarbeiter "normal" motivieren kann.
  • Intrinsisch motivierte Mitarbeiter sind wesentlich wertvoller als extrinsisch motivierte Mitarbeiter
  • Die Ressourcen sind knapp und Mitarbeiter ersetzen wird immer teurer

Uw vraag nog niet beantwoord?

Indien u na het lezen van de FAQ nog overige vragen heeft, neemt u dan contact met ons op of maak een afspraak. Wij helpen u graag verder!

 

© 2015 Nolost Capital - Disclaimer - Privacybeleid - Algemene Voorwaarden
Nolost Capital is een onderdeel van Quality of Life Development BV